Liebe Vereinsfreunde, Mitglieder und Interessierte,

Daniel Lüdemann, Vereinspräsident
Daniel Lüdemann, Vereinspräsident

Herzlich Willkommen auf der Homepage des TuS Neetze!

 

Seit 117 Jahren steht der TuS Neetze für Sport und Spaß. Über 400 Mitglieder gehen beim TuS diversen sportlichen Angeboten nach. Ob Fitness oder Fußball, ob Handball oder Tischtennis, ob Badminton oder Zumba, ob Ju-Jutsu oder Reiten - der TuS bietet eine Vielfalt sportlicher und geselliger Aktivitäten!

 

Der TuS Neetze lebt dabei vom Engagement seiner Mitglieder für seine Mitglieder!

 

Hier kann sich jeder ehrenamtlich einbringen und den Verein mitgestalten! Schaut einfach mal vorbei!


HSV-Spiel - Abarbeitung der Bestellungen in Arbeit


Nachdem alle Bestellbestätigungen samt Zahlungsaufforderung rausgegangen sind, folgen nun nach und nach die Bestätigungsmails des Zahlungseingangs. Aufgrund der Masse an Bestellungen wird dieser Prozess voraussichtlich bis Anfang kommender Woche dauern. Danke für euer Verständnis - unser ehrenamtliches Orga-Team gibt ihr Bestes!


HSV-Spiel ausverkauft - Abarbeitung der Reservierungen läuft

Der Ansturm auf die HSV-Tickets war und ist riesig. Über 700 Reservierungsanfragen gingen in kürzester Zeit beim Verein ein. Knapp 600 davon können erfüllt werden und werden jetzt nach und nach abgearbeitet. Wir bitten um Entschuldigung, dass die Rückmeldungen hier ein wenig Zeit in Anspruch nehmen.

Etwa 100 Reservierungswünsche können zunächst nicht erfüllt werden und kommen auf eine Warteliste. Diese werden dann in der Reihenfolge ihres Eingangs zum Zuge kommen, wenn vorherige Reservierungen nicht oder nur teilweise abgerufen werden.

Weitere Reservierungswünsche können daher leider nicht mehr entgegen genommen werden. Das Spiel wird mit 2.500 Zuschauern ausverkauft sein.


TICKET UPDATE TuS empfängt Profimannschaft des HSV

 

Was für ein Highlight für den TuS Neetze: Das Team von Trainer Lukas Pägelow empfängt am Samstag, den 6. Juli die Profis des HSV!


Die Hamburger werden das Spiel im Neetzer Jahnstadion im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung bestreiten.

 

❗️ UPDATE: Reservierungsstop ❗️

 

Aufgrund der extrem hohen Nachfrage werden ab sofort keine weiteren Reservierungen mehr entgegen genommen. Wir bemühen uns nach Kräften, die bislang eingegangenen Reservierungen schnellstmöglich abzuarbeiten.

 

Wir melden uns an dieser Stelle, sobald weitere Bestellungen angenommen werden können.

 

❗️ Ab sofort Ticketreservierungen möglich ❗️

 

Der Vorverkauf für das HSV-Spiel beginnt! Ab sofort können per Email an:

 

Tus-Neetze-Tickets@t-online.de

 

bis zu maximal 8 Tickets je Besteller reserviert werden. Bitte neben dem vollständigen Namen und der Adresse unbedingt auch eine Telefonnummer und die Anzahl der gewünschten Karten (bis maximal 8 Karten) angeben.

 

Kontoverbindung und Abholort werden dann in Kürze bekannt gegeben. Der Ticketpreis beträgt einheitlich 19€ (ausschließlich Stehplätze).

 

Weitere allgemeine Infos zum Spiel: www.hsv.de/news/hsv-absolviert-testspiel-beim-tus-neetze


Neues festes Angebot: Männerfitness

Liebe Mitglieder und Freunde des TuS Neetze,

 

nachdem die drei Schnuppertermine zum Rückentraining für Herren sehr gut bei euch ankamen, haben wir tolle News:

 

Ralph Bremsat übernimmt ab sofort die Verantwortung für  "Männerfitness", sodass wir es nun dauerhaft anbieten können!

 

Das Training findet, analog der Schnuppertermine, immer mittwochs von 17:00-18:30 Uhr in der Turnhalle Neetze statt. Es besteht aus drei Teilen: dem Aufwärmen, einem Zirkeltraining mit unterschiedlichen Übungen, sowie dem Dehnen zum Abschluss.

 

Bei Interesse oder Fragen wendet euch bitte direkt an Ralph Bremsat unter der Tel. 0176 478 380 29.


Jahreshauptversammlung 2024

Am 19. April 2024 ist es wieder soweit - unsere Jahreshauptversammlung findet statt. Neben Berichten aus den Abteilungen wird es außerdem die turnusgemäßen Wahlen geben. Das ganze findet um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschafthaus auf dem Sportplatz statt. Details:

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme.


Der Vorstand


Schnuppertermine Männerfitness

Aufgepasst, wir möchten etwas Neues mit euch aufbauen!

Unser Rücken ist dauerhaft hohen Belastungen ausgesetzt. Um damit einhergehenden Schmerzen vorzubeugen, ist es wichtig, den Rücken zu trainieren. Aus diesem Grund möchten wir mit euch, als Pendant zur Frauenbewegung, eine Gruppe zum Rückentraining für Männer aufbauen. Das ganze soll unter dem Namen 'Männerfitness' laufen. Wir starten mit drei Schnupperterminen:

 

 Mi, 20.03.24, 17:00-18:30 Uhr

 Mi, 27.03.24, 17:00-18:30 Uhr

 Mi, 03.04.24, 17:00-18:30 Uhr

Das Training besteht aus drei Teilen: dem Aufwärmen, einem Zirkeltraining mit unterschiedlichen Übungen, sowie dem Dehnen zum Abschluss. Die drei Schnuppertermine werden im ersten Schritt von unserem Neubürger Thomas Reith geleitet, welcher an einem vorherigen Wohnort Teilnehmer solch einer Sportgruppe war.

 

Bei weiterführendem Interesse soll Männerfitness dauerhaft angeboten werden, dazu sind wir auf der Suche nach einem Übungsleiter. Vielleicht kennst Du jemanden oder hast selber Lust, dich ehrenamtlich in unserem TuS einzubringen?

 

Bei Interesse oder Fragen bitte bei Daniel Lüdemann unter der Tel. 0172 392 41 73 melden.

_____
Frauenbewegung findet übrigens jeden Mittwoch ab 19:30 Uhr in der Neetzer Turnhalle statt. Interessierte Damen können sich bei Andrea Plöhn unter Tel. 05850 16 79 melden.


Erfolgreiche Ju Jutsu Kyu Prüfungen auf Bezirksebene

Die Abteilung Ju Jutsu freut sich, dass die diesjährigen Prüfungsvorbereitungen zweier Akteure der Abteilung Ju Jutsu mit Erfolg gekrönt wurden. Unsere Sportassistentin und Co-Trainerin Sarah Subbe legte im November erfolgreich die Prüfung zum 2. Kyu, dem blauen Gürtel, ab.

 

Ebenfalls erfolgreich war unser Ju Jutsuka Justus Grimm. Die umfangreichen Vorbereitungen haben ihn wegen der zu erbringenden Voraussetzungen ganzjährig weit durch Niedersachsen geführt. Im Dezember hat der dann seine Prüfung zum 1. DAN, dem schwarzen Gürtel, in Todtglüsingen vor 3 Prüfern mit Erfolg bestanden. Wir gratulieren beiden Sportlern zum verdienten Erfolg!

 

Über den roten Button unter dem Artikel kommt ihr zum Bericht des NJJV. Weitere vereinsinternen Prüfungen sind für das Jahr 2024 vorgesehen. 


11. Niedersachsenmeisterschaft der Ü50

Bei der am 10.06.2023 beim FC Wenden stattfindenden Niedersachsenmeisterschaft der Ü50 konnte der TuS Neetze wieder einmal überzeugen. Die größte teilnehmende Gruppe mit über 40 Aktiven und Unterstützern startete bei sehr sommerlichen Temperaturen schon mit einem 2:1 gegen die SG Fortuna Sachsenross/Vahrenheide und übernahmen sofort die Tabellenführung in der Gruppe G.

Nach den Gruppenspielen gegen SV Ahlerstedt-Ottendorf 0:0 und SG im Innerstetal 1:0 war der Einzug ins Achtelfinale gesichert. Bereits zu diesem Zeitpunkt ein beachtlicher Erfolg, zumal die Neetzer unter Verletzungen zu leiden hatten und mit dem hohen Altersdurchschnitt dem heißen Wetter Tribut zollen mussten.

Im Achtelfinale konnte man sich mit einem 4:2 n.E. gegen die SG Lauenbrück durchsetzen und unterlag letztlich in einem hochdramatischen Viertelfinale gegen den VfB Peine mit 1:2.

Es wurde ein unerwarteter 5. Platz errungen und Mannschaftkapitän Wolfram Puffahrt konnte stolz und zufrieden die Urkunde entgegennehmen.

Der TuS Neetze wurde außerdem als fairste Mannschaft des Turniers ausgezeichnet.

Damit dürfte auch eine deutliche Verbesserung in der Ü50 Ewigen-Tabelle der niedersächsischen Vereine (zuletzt Platz 18) einher gehen.

Spieler: Ingo Meyer, Rudolf Golly, Wolfram Puffahrt, Gerald Wolter, Henning Lüthje, Michael Franke, Frank Tübben, Frank Dühring, Detlef Engler, Jens-Peter Eilmann, Marko Heiden, Christian Meyer,   Gerd Miebs, Klaus Schmidt, Ralph Bremsat, Andreas Ortmann, Wolfgang Wiswe

Trainer: Jens Holdberg

Mannschaftsverantwortlicher: Hartmut Vogt

Physio: Hendrik Rilke

Foto: Heiko Mietzner                                                                                        


Der LSK spielt zukünftig wieder in Lüneburg

07.06.2023 

Eine gemeinsame Stellungnahme des TuS Neetze und des Lüneburger SK Hansa:

Der TuS Neetze und der Lüneburger SK beenden zum 30.06.2023 ihre Zusammenarbeit für die Austragung der Spiele des Lüneburger SK auf der Sportanlage in Neetze. Der LSK hat seit dem 01.07.2019 seine Spiele zunächst in der Regionalliga Nord und sodann in der Oberliga Niedersachsen in Neetze ausgetragen. U.a. haben beide Vereine in dieser Zeit gemeinsam die Sportanlage in Neetze ertüchtigt. Nach 4 Jahren freundschaftlicher Zusammenarbeit in Neetze zieht es den LSK nun wieder nach Lüneburg. Der LSK wird künftig seine Heimspiele wieder auf der Anlage des VfL Lüneburg austragen.

 

TuS Neetze Präsident Putensen: „Wir hatten über 4 Jahre ein interessantes Projekt das für beide Seiten mehr Vor- als Nachteile beinhaltete. Wir freuen uns für den LSK, dass er den Weg zurück nach Lüneburg finden konnte und wünschen ihm dabei viel Erfolg. Mit Spannung sehen wir den beiden kommenden Landesligaspielen zwischen dem LSK und dem TuS entgegen. Der TuS dankt der Gemeinde Neetze und den ehemaligen Vereinsheimwirten Familie Kirschner und jetzigen Vereinsheimwirten Familie Gustafsen für die gute Zusammenarbeit zum gemeinschaftlichen Gelingen dieses Projektes.“

  

LSK Präsident Becker: „Wir bedanken uns beim gesamten TuS Neetze und insbesondere beim dortigen Vorstand sowie auch bei der Gemeinde Neetze für die vertrauensvolle und freundschaftliche Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Unser Dank gilt auch den Familien Kirschner und Gustafsen, die uns in dieser Zeit als Vereinswirte immer unterstützt haben. Der TuS Neetze und die Gemeinde Neetze haben dem LSK für 4 Jahre die Möglichkeit geboten, weiterhin Leistungsfußball in der Region Lüneburg spielen zu können. Es war immer klar, dass der LSK nach Lüneburg gehört. Mit der neuen Saison ist nun die Zeit gekommen, unsere Spiele auch wieder dort auszutragen. Wir freuen uns sehr, dass der VfL Lüneburg uns dies ermöglicht. Nach den vertrauensvollen Gesprächen mit den Verantwortlichen des VfL Lüneburg in den vergangenen Tagen, freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit dem VfL in der kommenden Saison.“


Spielpläne

Achtung:

Ab sofort findet ihr die Spielpläne und Heimspiele unter dem Menüpunkt "Spielpläne".

Unbedingt regelmäßig nachschauen!


Termine:

- Dauertermin für Meldungen der aktiven Sportler an den Vorstand (Oktober)

 


Unser Vereinsheim auf dem Gelände des Jahnstadions.

 

 


Bildergalerie

Unser ehemaliges Vorstandsmitglied Heiko Mietzner hat eine Bildergalerie erstellt, welche Ihr über den Button rechts erreichen könnt.   Diese unterliegt keinem Änderungsdienst mehr.      


Zum Download: Die Vereinssatzung

Download
Satzung_TuS Neetze_22 03 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.2 KB

Zum Download: Aufnahmeantrag

Download
Aufnahmeantrag Teil 1
Aufnahmeantrag Teil 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.8 KB
Download
Aufnahmeantrag Teil 2
Aufnahmeantrag Teil 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.9 KB


Datenschutzrichtlinie

Ergänzend zur Datenschutzverordnung von JIMDO (siehe unten)

Hier:

Datenschutzerklärung gem. DSGVO

Geltungsbereich und Umgang mit personenbezogenen Daten
Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zwecke die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt.

Verantwortlich für diese Website ist folgender Anbieter:

TuS Neetze von 1906 e.V.
Bleckeder Landstrasse 21
21398 Neetze

E-Mail-Adresse: tus-neetze@t-online.de

Die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz gehen aus der europäischen Datenschutzgrundverordnung hervor. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) gelten ergänzend.

Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise der Name, die Anschrift oder das Geburtsdatum des Nutzers (vgl. Art. 4 DSGVO). Diese Informationen werden nur gemäß der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen auf der Website erhoben und verarbeitet.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die im Rahmen der Nutzung anfallenden personenbezogenen Daten, die durch den Betreiber erhoben werden, werden nur mit ausdrücklicher Einverständniserklärung oder unter Anwendung gesetzlicher Regeln weitergegeben. Auch hier gelten die Betroffenenrechte auf Löschung, Korrektur etc.

Bei einer anonymen Nutzung der Seite werden nur die nicht personenbezogenen Daten gespeichert und dazu verwendet das Online-Angebot zu verbessern. Eine Rückverfolgung über diese Daten ist nicht möglich.

Cookies
Um die Nutzerfreundlichkeit auf der Website zu verbessern, werden sog. Cookies verwendet. Sie ermöglichen Nutzern, die wiederholt die Website besuchen, einen leichteren Zugang. Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser des Nutzers auf den PC dessen übertragen und dort gespeichert werden. Diese Wiedererkennung ist möglich, weil die Cookies auch die IP-Adresse übermitteln.

Nutzer müssen dies nicht zulassen, denn die Browser halten Möglichkeiten bereit, die Speicherung von Cookies auszuschalten oder zumindest einzuschränken. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass dann ggf. die vollumfängliche Nutzung der Website nicht gegeben ist.

Genaueres erfahren sie unter dem Link Cookie-Richtlinie. (unten)

Facebook-Like-Button  (derzeit nicht aktiviert)
Auf dieser Website werden Social-Media-Plugins von facebook.com (facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) genutzt. Dies ist an dem entsprechenden Logo zu erkennen.

Der Browser tritt bei einem Besuch einer Seite, auf welcher ein solches Logo erscheint, mit dem Facebook-Server automatisch in Verbindung. Facebook erhält somit verschiedene Daten und erfährt, welche konkrete Seite der Nutzer besucht. Der Betreiber der Website hat keinen Einfluss darauf, welche Daten an Facebook übermittelt werden. Diese Datenübertragung erfolgt zudem unabhängig davon, ob der Nutzer das Plugin anklickt.

Ist der Nutzer parallel bei Facebook eingeloggt, kann das Plugin eine konkrete Verbindung mit dem Account des Nutzers herstellen. Verfasst dieser einen Kommentar auf der Website oder „likt“ diese über das Plugin, übermittelt selbiges die Informationen an Facebook und verknüpft diese mit dem Account des Nutzers. Soll dies nicht geschehen, muss sich der Nutzer vorher bei seinem Facebook-Account abmelden.

Neben diesen Informationen sollte der Nutzer auch die Datenschutzbestimmung von Facebook beachten. Zudem besteht die Option, ein Add-On zu installieren, welches das Facebook-Plugin blockiert, so kann der Datentransfer verhindert werden.

Umgang mit öffentlichen Kommentaren und Beiträgen

Um auf der Seite die Rechte der Nutzer schützen zu können, speichern wir, wenn Sie einen Beitrag oder Kommentar hinterlassen die IP-Adresse. Damit soll eine Verfolgung illegaler Inhalte ermöglicht werden.

 

Recht auf Auskunft/Löschung/Widerruf
Die Datenschutzgrundverordnung räumt es dem Nutzer ein, sich unentgeltlich bei dem Betreiber der Website darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten gespeichert werden. Darüber hinaus steht es diesem zu, eine Löschung, Sperrung oder Berichtigung falscher Daten zu veranlassen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht zu beachten ist.

 

Verlinkte Internetseiten                                                                                                                  Der TuS Neetze hat keinen Einfluss auf Inhalte verlinkter Seiten. Für den Inhalt und die Einhaltung der DSGVO der verlinkten Seiten ist ausschließlich der Betreiber verantwortlich.